European Spine Journal

Das European Spine Journal ist eine Zeitschrift, die der immer größer werdenden Bedeutung der Wirbelsäulenforschung und Wirbelsäulenchirugie Rechnung trägt. Diese Zeitschrift ist das offizielle Publikationsorgan der Europäischen Wirbelsäulengesellschaft (European Spine Society) und einer Reihe weiterer internationaler Wirbelsäulengesellschaften (Deutsche, Brasilianische, Lateinamerikanische, Holländische und Südafrikanische Wirbelsäulengesellschaft). Sie ist neben der amerikanischen Fachzeitschrift „Spine“ die wichtigste Zeitschrift auf diesem Gebiet. Das European Spine Journal wurde gegründet, um der immer stärker spezialisierten Wirbelsäulenchirurgie und allen damit verbundenen Disziplinien, wie funktionelle und chirurgische Anatomie, Biomechanik, Ergonomie und Pathopyhsiologie, Diagnostik und Neurologie, gerecht zu werden. Das Ziel des European Spine Journals ist es die verschiedenen Spezialisten weltweit zusammenzubringen, um die Entwicklungen und die hoch innovativen Ansätze mit denen Wirbelsäulenprobleme zukünftig behandelt werden zu unterstützen.