Presseübersicht

30. März 2020

Grammer bestätigt die vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2019 und erwartet erhebliche Abschwächung in 2020

Grammer bestätigt die vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2019 und erwartet erhebliche Abschwächung in 2020 -Positive Umsatzentwicklung in beiden Segmenten auf Basis des starken ersten Halbjahres 2019 -Konzernumsatz von 2,04…

weiter lesen
19. März 2020

Grammer beschließt Produktionsunterbrechungen an europäischen Standorten

Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Art. 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 GRAMMER AG (WKN 589540, ISIN DE0005895403) • Grammer beschließt Produktionsunterbrechungen an europäischen Standorten Amberg, 19. März 2020 – In…

weiter lesen
03. März 2020

Grammer erwartet Umsatzrückgang und schwächeres Ergebnis im ersten Quartal 2020

-Auswirkungen des Coronavirus belasten Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal -Rückgang der globalen Fahrzeugproduktion in beiden Konzernsegmenten führt zu rückläufigem Umsatz und Ergebnis im Gesamtjahr -Erste Maßnahmen aus…

weiter lesen
02. März 2020

Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Art. 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 GRAMMER AG (WKN 589540, ISIN DE0005895403)

-Ergebnis für das erste Quartal voraussichtlich sehr deutlich unter Vorjahr -Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands in Höhe von 0,11 Euro je  Aktie Amberg, 02. März 2020 – Die Grammer AG geht auf Basis der vorläufigen Zahlen für die…

weiter lesen
25. Februar 2020

Grammer AG refinanziert sich vorzeitig in anspruchsvollem Marktumfeld

Amberg, 25. Februar 2020 – Die Grammer AG hat ihre langfristige Konzernfinanzierung mit einem neuen Konsortialkredit gesichert. Der syndizierte Kredit besteht dabei aus zwei Tranchen. Für die Tranche A wurde ein Kreditrahmen von 150…

weiter lesen
Boris Mutius

KONTAKT

GRAMMER AG

Boris Mutius

Bereichsleiter Investor Relations

Georg-Grammer-Straße 2
92224 Amberg

Tel.: +49 9621 66-0
Fax: +49 9621 66-1000

E-Mail: